Learning to Surf - Dfrost Almugar Morokko
Surf Lessons - Dfrost Almugar Morokko
Surfing Girl on Wave Taghazout - Dfrost Almugar Morokko
Surf School Excercise - Dfrost Almugar Morokko
Surf School Instructions - Dfrost Almugar Morokko
Surf School Practice - Dfrost Almugar Morokko
Surf School Practicing - Dfrost Almugar Morokko
Surf School Under-Over - Dfrost Almugar Morokko

Unsere Surfschule und alles über das Surfen

Unsere Surfschule gibt es seit dem Jahr 2008. Seither haben hunderte von Surfern unsere Surfschool besucht und das Surfen bei uns gelernt. Von Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen war alles dabei.

Unsere Philosophie ist: „Der beste Surfer ist der mit dem meisten Spaß". Deshalb sorgt unser Team, bestehend aus qualifizierten Surf-Lehrern dafür, dass jeder Teilnehmer das beste Erlebnis auf dem Board hat.

Um möglichst individuell auf jeden unserer Schüler einzugehen haben wir zwei unterschiedliche Surfklassen: zum einen Surfer mit keiner bis wenig Erfahrung und zum andern die fortgeschrittenen Surfer, welche sich neuen Herausforderungen stellen wollen. So hat jeder die Chance in seinemTempo voranzukommen.

Unser Team besteht aus erfahrenen und qualifizierten Surfern, so dass alle die Kenntnisse besitzen, die jeweils besten Wetter- und Wellenbedingungen an den bekannten und beliebten Surf-Points herauszufinden und weiterzugeben. So haben Sie als unser Gast die Möglichkeit das beste Surferlebnis zu erlangen.

Unsere Surfkurse dauern zwei Stunden und beinhalten sowohl Übungen im trockenen und im Wasser. Unsere Kurse sind so zusammengestellt, dass wirklich jeder daran teilnehmen kann. Es ist ganz egal ob Sie bereits viele Erfahrungen im Surfen sammeln konnten, nur wenige oder vielleicht sogarnoch gar keine, unsere Kurse werden Sie ansprechen. Bei uns wird gesurft bis zum Umfallen!

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Daher arbeiten wir mit farbigen Flaggen, welche täglich am Strand gut sichtbar aufgehängt werden, damit Sie sehen, wann es sicher zum Surfen ist und wann Sie es lieber lassen sollten.

Nach dem Kurs ist das Üben noch nicht vorbei, denn bei uns heißt es: surfen, surfen, surfen! Unsere Lehrer sind den ganzen Tag für Sie da und bieten Unterstützung und wertvolle Tipps.

Wir möchten dass Sie das Surfen erlernen und eine unvergessliche Zeit mit jeder Menge Spaß und Freude bei uns haben!


Surf Anfänger

Unsere Surf Lehrer werden alles dafür tun, dass auch wenn Sie zum allerersten Mal mit dem Thema Surfen in Verbindung kommen, Sie eine spannende und unvergessliche Zeit bei uns erleben, und dass Sie das Surfen möglichst schnell und einfach erlernen. Von der Theorie hin bis zur Praxis. Sie lernen etwas über die Wellen, die Sicherheit im Wasser, die Arten der verschiedenen Boards, Paddeltechniken und natürlich die Pop-up Technik. Das Ziel ist, dass Sie am Ende des Kurses das erste Mal im weissen Wasser surfen können.

Anfänger und erfahrene Surfer haben die Möglichkeit an einer einstündigen Surf-Video-Session Teilzunehmen. Die Videos werden ein Mal pro Woche in unserem Kino gezeigt. Unsere Surf Lehrer sind ebenfalls vor Ort um all Ihre Fragen zu beantworten.


Erste grüne Wellen surfen

Der nächste Schritt: Die grünen Wellen! Nach der Meisterung des Weisswassers unterstützen Sie unsere Lehrer in Ihrem nächsten abenteuerlichen Schritt, die ersten grünen Wellen zu surfen. Machen Sie sich auf ein unglaubliches Gefühl gefasst!

Die Lektionen beinhalten so viel unterschiedliches Wissen, über Strömungen, Typen von Boards, die Paddeltechnik, die Pop-up Technik und vieles mehr um mit Spaß und Freude, aber auch sicher die Wellen Marokkos zu besteigen.

Selbstverständlich gehen unsere Surflehrer mit Ihnen ins Wasser um Tipps und Tricks zu geben. Wir wissen, was für ein schönes Gefühl es ist, wenn man zum ersten Mal oder erst sehr selten auf den Wellen geritten ist.

Anfänger und erfahrene Surfer haben die Möglichkeit an einer einstündigen Surf-Video-Session Teilzunehmen. Die Videos werden ein Mal pro Woche in unserem Kino gezeigt. Unsere Surf Lehrer sind ebenfalls vor Ort um all Ihre Fragen zu beantworten.


Fortgeschrittene Surfer

Bottom Turns und Cut Backs kennen Sie sicherlich als erfahrener Surfer. Bei den Kursen für fortgeschrittene und erfahrene Surfer helfen Ihnen unsere Lehrer, dass Sie ein paar neue Tipps und Tricks erlernen, damit das Surfen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Sie werden großen Spaß haben! Lernen sie ihren ersten 360° oder sogar einen „aerial“.

Bitte beachten Sie allerdings, dass Sie bei Teilnahme dieses Kurses Pop-Up Techniken können, gute Erfahrungen im Surfen besitzen und zudem auch körperlich sehr gut in Form sind. Nur wenn Sie wirklich ein guter Surfer sind, können Sie an diesem Kurs teilnehmen.

Swell und die besten Surf-Points

Anchors Point

Live HD Surf Cam of Anchors Point.

Taghazout in Marokko ist weltweit bekannt für seine optimalen Surfbedingungen das ganze Jahr über. Die Sommermonate eignen sich hervorragend für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Die Wintermonate sind für alle da, egal ob blutiger Anfänger oder Profi. Erfahren Sie mehr über die bekannten und beliebten Surf Points in Taghazout.

Die Surf-Points

Anchors Point

Die Einwohner und die Zugezogenen in Taghazout nennen diesen Point immer noch Madraba, was aus dem Spanischen stammt und so viel wie „Netzte“ bedeutet, die Fischer dazu genutzt haben Thunfisch zu fangen.

Während des spanischen Kolonialismus wurde dieser Ort als Hafen genutzt. Die Fischer setzen alle ihre Netze und Anker über die Felsen, so dass der Name Anker entstand. Die Surfer änderten den Namen später in Anchor’s-Point um.

Anchor’s-Point ist wohl der bekannteste Surf Point in Marokko. Denn er hat mitunter die besten Wellen zum Surfen und ist in verschiedenen europäischen Surf-Magazinen in den Top 50. Der Point bricht nach rechts mit felsigen und sandigen Boden. Sie erreichen Anchor’s-Point in nur 10 Minuten Fußweg von unserem Dfrost Almugar Surf und Yoga Haus entfernt.
Sie können Anchor’s-Point bereits von unserer Terrasse und der Dachterrasse aus sehen.

Hash Point

Keine Sorge, der Name Hash-Point bedeutet nicht, dass Sie dort Hasch-Päckchen rund um Ihr Board finden J. Der Hash-Point nimmt kaum Laufdistanz in Anspruch, Sie können fast schon direkt von der Terrasse ins Wasser springen!

Beim Hash-Point bricht die Welle nach rechts. Der Point liegt direkt unter unseren Fenstern und Balkonen. Wenn die Wellen besonders groß sind, sprüht das Wasser sogar bis auf unsere Terrasse.

Die Welle läuft ab vier Fuß bei Flut (1,2 Meter) und zwei Fuß (0,6 Meter) bei Ebbe. Wir surfen hier meistens zwischen den Gezeiten, wenn darauf warten, dass die Flut bei anderen Spots zurückgeht.

Panorama

Der Panorama-Point erreichen Sie in nur 4 Minuten von unserem Surf und Yoga Haus. Wenn Sie wollen, können Sie sogar dahin paddeln.

Die Welle kann bis zu drei oder fünf Fuß (1 bis 1,5 Meter) hoch sein, also eine perfekte Voraussetzung für absoluten Surf-Spaß. Hier bricht die Welle rechts und links.

Mysteries

Vor einem großen Felsen brechen die Wellen hier nach rechts. Die Wellen sind meist 3 bis 6 Fuß (1 bis 2 Meter) hoch und sehr schnell. Bei Anfang müssen Sie vorsichtig sein, ansonsten ist der Boden sandig.

In nur 15 Minuten Fußweg von unserem Surf und Yoga Haus erreichen Sie den Mysteries-Point.

Killers

Der Name stammt nicht daher, dass die Wellen an diesem Point so extrem hoch sind. In den Monaten Mai und Juni, sowie September und Oktober sind hier vorzugsweise Killer Wale zu sehen, daher stammt der Name!

Sie erreichen diesen Surf Point in gut 25 Minuten Fußweg von unserem Surf und Yoga Haus, sowie nur wenige Meter von unseren Killer Appartements entfernt.

Mit drei langen Abschnitten und flachen felsigen Boden macht es hier besonders viel Spaß zu Surfen.


La Source

Der Point La Source ist in 20 Minuten Fußweg von unserem Surf und Yoga Haus erreichbar und liegt ebenfalls direkt vor unseren Killer Appartements. Die Wellen brechen hier sowohl von links als auch von rechts ein. Hier ist allerdings größere Vorsicht als an anderen Points gegeben, da die Felsen hier sehr scharf und spitz sind.


K 17

K17 ist ein kleiner Strand zwischen Panorama und Crocro gelegen und eignet sich als perfekter Ort für Surfer die das erste Mal auf dem Board stehen. Viele Wellen, die aber nicht zu groß und schwer sind.


Crocro

Der Crocro-Point ist großartig. Dieser Beach Break hat tolle Wellen die nach rechts und links brechen. An diesem Sandstrand hat es die besten Voraussetzungen um das surfen zu erlernen und sich stetig zu verbessern.

Am Strand gibt es zahlreiche gemütliche Restaurants in denen es sich lohnt Essen zu gehen. Hier können Sie sich wirklich perfekt entspannen und gerne auch anderen Surfern zusehen, wie Sie sich auf dem Board halten.

Kleiner Tipp: Besuchen Sie nicht das erste Café auf der linken Seite, denn hier werden Sie nicht nur unfreundlich empfangen, sondern die Preise sind enorm hoch!

Devils Rock

Für diesen Surfspot benötigen Sie ein großes Board. Hier treffen sich viele Einheimische – nette und freundliche Leute,

An Wochenenden und Feiertagen sollten Sie diesen Ort aufgrund der Anzahl an Menschen meiden.

Banana

Der Point Banane hat seinen Namen von den Bananenplantagen, denn diese befinden sich direkt neben dem Fluss. Hier brechen die Wellen rechts. Diese Welle läuft zwischen 3 und 10 Fuss (1-3m) Am besten Surft man hier während der Ebbe.


K 11

Dieser Point ist einer der wenigen Spots in der Gegend, bei dem die Welle nach links bricht.

Speziell in der Flut brechen die großen Wellen an den Felsen entlang und es entstehen wirklich tolle Hohlwellen mit einer Höhe von 3 bis 5 Fuß (1 bis 1,5 Meter).


K 12

An diesem Point bricht die Welle nach links. Lange Wellenritte sind möglich.


Boilers

Dieser Point ist in 15 Minuten Fahrzeit von unserem Surf und Yoga Haus erreichbar. Wenn es in Taghazout zu voll ist und die Dünung nicht zu stark ist, gehen wir zu diesem Point.

Beim Boilers Point bricht die Welle nach rechts und es gibt Hohlwellen, die sehr stark sein können. Daher eignet sich dieser Point nur für erfahrene Surfer die wirklich sicher auf dem Board stehen. Wenn Sie hier surfen, sollten Sie nicht auf den nassen Steinen laufen. 

Tamri

In 5 km und 20 Minuten Fahrzeit von unserem Surf und Yoga Haus ist dieser Point zu erreichen. Insbesondere in der Flut wird das Surfen hier zu einem besonderen Erlebnis. Wenn hier oftmals eher flache Wellen sind, können sich hin und wieder richtig große Wellen errichten.


Imsouane

 

Etwas weiter entfernt, gut 75 Minuten Fahrzeit von unserem Surf und Yoga Haus liegt dieser Point. Diese Bucht ist besonders für die langen Wellen bekannt. Ab 5 Fuss (1.5m) können die Wellen sehr Energievoll werden. Vor allem bei Ebbe.

Es gibt hier einen weiteren Surf Point, bei welchem sowohl in der Flut als auch in der Ebbe den ganzen Tag optimale Surfgegebenheiten herrschen mit Wellen von mehr als 3 Fuß (1 Meter) höhe.